Streifenarchiv


Mittwoch, 01. Februar 2006

Tatort

Ein wenig verunglückt scheint mir die Werbung für die Zigarette »NEXT« (Philip Morris) schon zu sein. »Rauchen kann tödlich sein — what's your next«. Die hier optisch zusammenhängenden Sätze der obligatorischen Warnung und des NEXT-Slogans unterstreicht die geheimnisvolle Botschaft des Bildes: Ist Lothar der Lehrer schon tot? Und aus Pietätsgründen zeigt man uns nur noch seine Brille, während Lothar gerade unter die Erde gebracht wird? Ist Lothar der Lehrer gar selbst der Mörder? Sitzt er gerade gedankenverloren in seinem Sessel, die Brille abgelegt und sinniert über sein nächstes Opfer und wie er es tun wird? Oder wird hier die Schachtel selbst zu einem Wesen, das böses im Schilde führt? Fragen über Fragen beschäftigen den aufmerksamen Betrachter. Was mich weniger beschäftigt ist, dass Kritiker sich ausschließlich darüber empören, wie es dazu kommen konnte, ausgerechnet einen Lehrer in die Werbung einzubauen, hätte doch dieser eine Vorbildfunktion. Dass (wahrscheinlich, weil die Werbeagentur von Philip Morris geschlafen hat) sich die Werbung selber ad absurdum führt und fast zur Anti-Raucherkampagne mutiert, fiel niemandem auf — außer meinem Praktikanten, der vor einigen Tagen damit ankam. Das amüsiert und deshalb gibt's einen bunten Streifen von Zebra, Raucher.

Foto: @Chaim

Streifen: bunt